Tobias Tobit Hagedorn | Komponist

Tobias Hagedorn (*1987 in Moers) studierte von 2006 bis 2014 Kirchenmusik und Elektronische Komposition an der HfMT Köln. Anschließend studierte er an der HfMDK Frankfurt am Main Komposition. Seit 2017 arbeitet er als Ensembleleiter an der KunstKulturKirche Allerheiligen in Frankfurt am Main. 2018 bis 2020 war er Stipendiat der Mozartstiftung und war Preisträger des ad libitum Kompositionswettbewerbs vom Netzwerk Neue Musik Baden-Württemberg. Darüber hinaus war er von 2016-2019 Vorstandsmitglied der Frankfurter Gesellschaft für Neue Musik und 2018-2020 Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Elektroakustische Musik. 2019 war er Mitarbeiter im Studio für elektronische Musik und Akustik der HfMDK Frankfurt. Seit 2020 arbeitet er als Dozent für elektronisch/algorithmische Musiklehre an der Hochschule für Musik in Trossingen. Seine Kompositionen wurden unter anderem beim Festival orgel-mixturen und Ultraschall Berlin aufgeführt und im WDR3 und im Deutschlandfunk ausgestrahlt.

0/1 (2013)
für Elektronik und Video

SpeakingSpeakers (2013)
für vier portable Lautsprecher

3-Bit (2013)
für drei beliebige Musikinstrumente

Sog (2015)
für Ensemble

SpockenStielGlück (2015)
für Glockenspiel und Elektronik
Aufnahme

Dreieck (2015)
für Flöte, Cello und Elektronik

Differenz (2016)
Selbstgenerative Musik für 8 Kanal-Elektronik
Aufnahme

Stare (2017)
Klanginstallation für midifizierte Orgel und 8 Kleinlautsprecher

Hintergrund (2017)
für Horn, Harmonium, Klavier und Elektronik
Aufnahme

Stehen und Gehen (2017)
für Orgel und Elektronik
Aufnahme

Kreis (2017)
für Klarinette, Horn, Cello, Elektronik und Video

Makrokreise (2018)
für 4 Kanal Fixed Media

Linien (2018)
für vier oder mehr Handyspieler
Noten Aufnahme

Standpunkte (2018)
für Orgel und Elektronik
Noten Aufnahme

Tangenten (2019)
für Chor und Elektronik (ad libitum)
Noten Aufnahme

Weitergehen (2019)
für Orgel und Elektronik
Aufnahme

Tobias Hagedorn
Komponist
Buchrainstr. 32
60599 Frankfurt am Main

E-Mail: tobias.hagedorn[at]gmx.net